4x GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Creme mit Milch & Honig 125 ml (500 ml)

33,80 €*

Inhalt: 0.5 Liter (67,60 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, versandfertig innerhalb von ca. 2-4 Werktagen

Produktnummer: 322101240700-4
Gewicht: 0.668 kg
Produktinformationen "4x GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Creme mit Milch & Honig 125 ml (500 ml)"

Die Wohlfühl-Creme für schöne und gepflegte Füße und Beine

GEHWOL Feet Creme enthält in einer sanft pflegenden Basis vitaminreiches Avocadoöl und weitere wertvolle Lipide. 
Ein spezielles, tiefenwirksames HYALURON wird von der Haut aufgenommen und kann so die Hautregeneration unterstützen und die hauteigenen Abwehrkräfte stärken.
In Kombination mit Urea bindet Hyaluron Feucgtigkeit auch in tieferen Hautschichten und schützt vor Hornhautbildung.

Milchpeptide und Honigextrakt machen die Haut spürbar geschmeidigter und sichtbar glatter.

Der angenehmer Duft von Gehwol Fußkraft Soft Feet Creme vermittelt das gute Gefühl gepflegter Füße.

Dermatologisch geprüft.

Hauttyp
  • empfindliche Haut.
  • normale Haut
  • trockene Haut
  • spröde Haut
  • schuppige Haut
  • rissige Haut
  • raue Haut
Wirkstoffe
  • Urea
  • Milchextrakt
  • Honigextrakt
  • Hyaluronsäure
  • Avocadoöl
  • Vitamin E-Acetat
Darreichungsform Creme
Anwendung Täglich
Anwendungsbereiche
  • Fuß
Hinweise
  • auch für Diabetiker geeignet
  • dermatologisch geprüft
  • mit Urea
  • nur beim Fußspezialisten erhältlich
  • nicht über 30 °C lagern
Anwendungsgebiete
  • gegen Hornhaut
  • zur Entspannung/Wellness

 

Videos

Hersteller/Anbieter

Eduard Gerlach GmbH, D-32292 Lübbecke

Lieferzeit

2-4 Werktage nach Zahlungseingang

Inhalts- und Zusatzstoffe

Aqua (Water), Urea, Persea Gratissima (Avocado) Oil, Glycerin, Polyglyceryl-3 Methylglucose Distearate, Isopropyl Palmitate, Glyceryl Stearate, Octyldodecanol, Cetyl Alcohol, PPG-3 Benzyl Ether Myristate, Myristyl Myristate, Triethyl Citrate, Mel (Honey) Extract, Sodium Hyaluronate, Hydrolyzed Milk Protein, Tocopheryl Acetate, Xanthan Gum, Farnesol, Caprylhydroxamic Acid, Ethylhexylglycerin, Methylpropanediol, Phenoxyethanol, Methylparaben, Ethylparaben, Caprylyl Glycol, Parfum (Fragrance), Potassium Sorbate, Sorbic Acid, Citronellol, Hexyl Cinnamal, Butylphenyl Methylpropional, Limonene, Linalool

ÄHNLICHE ARTIKEL

Tipp
GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Creme 500 ml
Die Wohlfühl-Creme für schöne und gepflegte Füße und Beine GEHWOL Feet Creme enthält in einer sanft pflegenden Basis vitaminreiches Avocadoöl und weitere wertvolle Lipide. Ein spezielles, tiefenwirksames HYALURON wird von der Haut aufgenommen und kann so die Hautregeneration unterstützen und die hauteigenen Abwehrkräfte stärken.In Kombination mit Urea bindet Hyaluron Feucgtigkeit auch in tieferen Hautschichten und schützt vor Hornhautbildung. Milchpeptide und Honigextrakt machen die Haut spürbar geschmeidigter und sichtbar glatter. Der angenehmer Duft von Gehwol Fußkraft Soft Feet Creme vermittelt das gute Gefühl gepflegter Füße. Dermatologisch geprüft. Hauttyp empfindliche Haut. normale Haut trockene Haut spröde Haut schuppige Haut rissige Haut raue Haut Wirkstoffe Urea Milchextrakt Honigextrakt Hyaluronsäure Avocadoöl Vitamin E-Acetat Darreichungsform Creme Anwendung Täglich Anwendungsbereiche Fuß Hinweise auch für Diabetiker geeignet dermatologisch geprüft mit Urea nur beim Fußspezialisten erhältlich nicht über 30 °C lagern Anwendungsgebiete gegen Hornhaut zur Entspannung/Wellness

Inhalt: 0.5 Liter (67,60 €* / 1 Liter)

33,80 €*
Tipp
GEHWOL FUSSKRAFT Soft Feet Creme mit Milch & Honig 125 ml
Die Wohlfühl-Creme für schöne und gepflegte Füße und Beine GEHWOL Feet Creme enthält in einer sanft pflegenden Basis vitaminreiches Avocadoöl und weitere wertvolle Lipide. Ein spezielles, tiefenwirksames HYALURON wird von der Haut aufgenommen und kann so die Hautregeneration unterstützen und die hauteigenen Abwehrkräfte stärken.In Kombination mit Urea bindet Hyaluron Feucgtigkeit auch in tieferen Hautschichten und schützt vor Hornhautbildung. Milchpeptide und Honigextrakt machen die Haut spürbar geschmeidigter und sichtbar glatter. Der angenehmer Duft von Gehwol Fußkraft Soft Feet Creme vermittelt das gute Gefühl gepflegter Füße. Dermatologisch geprüft. Hauttyp empfindliche Haut. normale Haut trockene Haut spröde Haut schuppige Haut rissige Haut raue Haut Wirkstoffe Urea Milchextrakt Honigextrakt Hyaluronsäure Avocadoöl Vitamin E-Acetat Darreichungsform Creme Anwendung Täglich Anwendungsbereiche Fuß Hinweise auch für Diabetiker geeignet dermatologisch geprüft mit Urea nur beim Fußspezialisten erhältlich nicht über 30 °C lagern Anwendungsgebiete gegen Hornhaut zur Entspannung/Wellness

Inhalt: 125 Milliliter (6,20 €* / 100 Milliliter)

Ab 7,75 €*

Dieser Artikel könnte Sie auch interessieren …

Tipp
Tadelia® Professional Kopfschneider für Fußpflege und Podologie | KS-502-P | Länge 13,5 cm Schneide 15 mm
Kopfschneider, neues Design, hinterem Schloß, halbe Schneide. Dieser Tadelia® Professional Kopfschneider wurde speziell für podologische Behandlung entwickelt. Länge: 13,5 cmSchneide: 15 mm Edelstahl rostfrei Pflege der Instrumente Ein sorgsamer Umgang mit den Instrumenten sorgt für eine lange Freunde über viele Jahre an unseren Produkten. Dieses Tadelia® Instrument ist desinfizierbar, sterilisierbar und autoklavierbar. Die Edelstahl Instrumente sollen nicht zusammen mit Nickel- und Chromistrumenten gereinigt werden,da sonst unschöne Flecken auf den Instrumenten entstehen können.Nach der Desinfektion müssen die Instrumente abgetrocknet werden, bevor man sie in einen Autoklav setzt.Sonst entstehen Flecken, die wie Rost aussehen.Instrumente sollen sofort nach Gebrauch gereinigt und desinfiziert werden, damit man das Antrocknen von Verunreinigungen vermeidet.Zangen mit Schenkeleinrastverschluß sind nach Gebrauch zu schließen, damit keine Verletzungsgefahr besteht.SortierenSie Instrumente sofort aus, die Beschädigungen aufweisen, damit sich keine Bakterien ansammeln könnenund Rostbildung vermieden wird. Besonders wenn sie zusammen mit anderen Instrumenten gereinigt werden,wo die Oberfläche nicht beschädigt ist. Öffnen Sie die Instrumente vor der Reinigung (z.B. die Federn), damit die Werkzeuge sorgfältig gereinigt werden können.Wir empfehlen fabrikneue Instrumente, die nicht steril verpackt sind, vor dem ersten Gebrauch gründlich zu reinigen und zu sterilisieren.Sowie auch nach der Reaparatur in der Werkstatt. Ein Ölen der Instrumente ist notwendig, wenn sich die Gelenke nicht mehr ausreichend bewegen lassen.Bitte beachten Sie: Benutzen Sie ein Öl, das nicht unter 200 Grad anfängt zu brennen (im Autoklav)!Die Instrumente (z.B. Zangen) nur für den vorgesehenen Zweck verwenden.Beispiel: Eine extra feine spitze Eckenzange nicht für sehr starke Fußnägel verwenden.Die feine Spitze würde abbrechen.Auch falsch eingesetzte Hautzange (zum Nagel schneiden) oder Herausnehmen von Fräsern mit Nagelzange können Beschädigungen der Schneidefläche verursachen.    

58,90 €*
Tipp
Tadelia® Professional Kopfschneider für Fußpflege und Podologie | KS-555-P | Länge 11,5 cm Schneide 10 mm
Kopfschneider, griff glatt, super kurze Schneide. Dieser Tadelia® Professional Kopfschneider wurde speziell für podologische Behandlung entwickelt. Länge: 11,5 cmSchneide: 10 mm Edelstahl rostfrei Pflege der Instrumente Ein sorgsamer Umgang mit den Instrumenten sorgt für eine lange Freunde über viele Jahre an unseren Produkten. Dieses Tadelia® Instrument ist desinfizierbar, sterilisierbar und autoklavierbar. Die Edelstahl Instrumente sollen nicht zusammen mit Nickel- und Chromistrumenten gereinigt werden,da sonst unschöne Flecken auf den Instrumenten entstehen können.Nach der Desinfektion müssen die Instrumente abgetrocknet werden, bevor man sie in einen Autoklav setzt.Sonst entstehen Flecken, die wie Rost aussehen.Instrumente sollen sofort nach Gebrauch gereinigt und desinfiziert werden, damit man das Antrocknen von Verunreinigungen vermeidet.Zangen mit Schenkeleinrastverschluß sind nach Gebrauch zu schließen, damit keine Verletzungsgefahr besteht.SortierenSie Instrumente sofort aus, die Beschädigungen aufweisen, damit sich keine Bakterien ansammeln könnenund Rostbildung vermieden wird. Besonders wenn sie zusammen mit anderen Instrumenten gereinigt werden,wo die Oberfläche nicht beschädigt ist. Öffnen Sie die Instrumente vor der Reinigung (z.B. die Federn), damit die Werkzeuge sorgfältig gereinigt werden können.Wir empfehlen fabrikneue Instrumente, die nicht steril verpackt sind, vor dem ersten Gebrauch gründlich zu reinigen und zu sterilisieren.Sowie auch nach der Reaparatur in der Werkstatt. Ein Ölen der Instrumente ist notwendig, wenn sich die Gelenke nicht mehr ausreichend bewegen lassen.Bitte beachten Sie: Benutzen Sie ein Öl, das nicht unter 200 Grad anfängt zu brennen (im Autoklav)!Die Instrumente (z.B. Zangen) nur für den vorgesehenen Zweck verwenden.Beispiel: Eine extra feine spitze Eckenzange nicht für sehr starke Fußnägel verwenden.Die feine Spitze würde abbrechen.Auch falsch eingesetzte Hautzange (zum Nagel schneiden) oder Herausnehmen von Fräsern mit Nagelzange können Beschädigungen der Schneidefläche verursachen.    

41,50 €*
Tadelia® Professional Kopfschneider für Fußpflege und Podologie | KS-501-P | Länge 14 cm Schneide 15 mm
Kopfschneider, neues Design, hinterem Schloß, halbe Schneide. Dieser Tadelia® Professional Kopfschneider wurde speziell für podologische Behandlung entwickelt. Länge: 14 cmSchneide: 15 mm Edelstahl rostfrei Pflege der Instrumente Ein sorgsamer Umgang mit den Instrumenten sorgt für eine lange Freunde über viele Jahre an unseren Produkten. Dieses Tadelia® Instrument ist desinfizierbar, sterilisierbar und autoklavierbar. Die Edelstahl Instrumente sollen nicht zusammen mit Nickel- und Chromistrumenten gereinigt werden,da sonst unschöne Flecken auf den Instrumenten entstehen können.Nach der Desinfektion müssen die Instrumente abgetrocknet werden, bevor man sie in einen Autoklav setzt.Sonst entstehen Flecken, die wie Rost aussehen.Instrumente sollen sofort nach Gebrauch gereinigt und desinfiziert werden, damit man das Antrocknen von Verunreinigungen vermeidet.Zangen mit Schenkeleinrastverschluß sind nach Gebrauch zu schließen, damit keine Verletzungsgefahr besteht.SortierenSie Instrumente sofort aus, die Beschädigungen aufweisen, damit sich keine Bakterien ansammeln könnenund Rostbildung vermieden wird. Besonders wenn sie zusammen mit anderen Instrumenten gereinigt werden,wo die Oberfläche nicht beschädigt ist. Öffnen Sie die Instrumente vor der Reinigung (z.B. die Federn), damit die Werkzeuge sorgfältig gereinigt werden können.Wir empfehlen fabrikneue Instrumente, die nicht steril verpackt sind, vor dem ersten Gebrauch gründlich zu reinigen und zu sterilisieren.Sowie auch nach der Reaparatur in der Werkstatt. Ein Ölen der Instrumente ist notwendig, wenn sich die Gelenke nicht mehr ausreichend bewegen lassen.Bitte beachten Sie: Benutzen Sie ein Öl, das nicht unter 200 Grad anfängt zu brennen (im Autoklav)!Die Instrumente (z.B. Zangen) nur für den vorgesehenen Zweck verwenden.Beispiel: Eine extra feine spitze Eckenzange nicht für sehr starke Fußnägel verwenden.Die feine Spitze würde abbrechen.Auch falsch eingesetzte Hautzange (zum Nagel schneiden) oder Herausnehmen von Fräsern mit Nagelzange können Beschädigungen der Schneidefläche verursachen.    

58,90 €*